Am Sonntag, den 18. Juni fand wieder die jährliche Familienradwanderung “Illtalpedal” statt.
Diese wird gemeinsam mit der Gemeinde Eppelborn und mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Neunkirchen durchgeführt.
Bei bestem Radwetter starteten fast 50 Radfahrer, darunter auch Familien mit Kindern, auf den ca. 18 km langen Rundkurs um Eppelborn.
Unter der Führung von Roland Marx und Begleitung von etlichen Radfahrern vom RV Schwalbe ging die Gruppe nach der Begrüßung auf die Strecke.
Die Veranstalter freuten sich über die rege Teilnahme und wünschte den Radlern eine unfallfreie Fahrt.
Nach Bewältigung der Strecke fanden sich die Radler in und um die Schwalbenhalle ein, wo sie von den Mitgliedern des Vereins mit Würstchen,
Kuchen und Getränken versorgt wurden.
Unter den teilnehmenden Familien wurden 3 Essengutscheine verlost.
Die stärkste Mannschaft stellte in diesem Jahr eine Radgruppe von der FFW Bubach.
Gleichzeitig organisierte der RV-Schwalbe an diesem Tag noch die Radtourenfahrt “Rund um den Schaumberg”
Hier fuhren über 200 Teilnehmer die ausgeschilderten Strecken mit einer Streckenlänge zwischen 42 und 156 km bei bestem Wetter und vielgelobter Verpflegung unterwegs.
 


 
Der RV-Schwalbe Eppelborn bedankt sich bei allen Teilnehmern, der Gemeinde Eppelborn, den Helfern vom RV-Schwalbe, dem DRK Ortsverein Eppelborn und bei der Sparkasse Neunkirchen für die Unterstützung.

Horst Schneider
Organisationsleiter
RV-Schwalbe Eppelborn


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.