Am 22. Oktober 2017 fanden in Orscholz der Bambi- und der Super-Cup 2017 statt. Beim Bambi-Cup dürfen dabei die Sportler starten, die zuvor noch nie an einem Turnier teilgenommen haben. Für den RV Schwalbe Eppelborn waren in diesem Jahr Louisa und Johanna Eisenbart, Elias Frehde sowie im Zweier Johanna Eisenbart und Hannah Hoffmann zum ersten Mal am Start. Alle Sportler zeigten trotz Nervosität eine super Leistung und erreichten folgende Platzierungen:

Die Starter des Bambi-Cups mit den Trainerinnen Nathalie Mathey und Maria Fuchs

 

Herzlichen Glückwunsch zu euren Ergebnissen! Das habt ihr super gemacht!

 

Beim im Anschluss stattfindenden Super-Cup bilden jeweils drei Sportler eine Mannschaft. Wir waren in diesem Jahr nur mit einer Mannschaft vertreten. Diese erzielte mit Hannah Hoffmann, Lisa-Marie Bettinger und Marie Rausch einen tollen 4. Platz. Joel Andre war an diesem Tag Ersatzfahrer und zeigte ebenfalls eine gute Leistung.

Marie beim Reitsitzsteiger

(Fast) alle Teilnehmer des Super-Cups nach der Siegerehrung


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.