Am letzten Wochenende fand, im Rahmen des 17. Bank1Saar MTB Marathons in St. Ingbert, wieder ein Mountainbike – Rennen statt, bei welchem sich drei unserer MTB – Kids erneut mit ihren Altersgenossen messen wollten. An den Start gingen für den RV Schwalbe Elias Frehde (U11), sowie Jonas (U5) und Fabian Theobald (U13).
Als Erstes wurde in der Altersklasse U5 gestartet, in welcher ein 300 Meter langer Kurs (meist per Laufrad) zurückgelegt werden musste. Jonas erreichte bei diesem Rennen einen guten fünften Platz.
Im Rennen der U11 wurde bereits ein 2,6 km langer Rundkurs befahren. Bei diesem erkämpfte sich Elias nach einem überragenden Überholmanöver in einer Schikane kurz vor der Zielgeraden den 5. Platz von 14 Startern in seiner Altersklasse.

Elias kurz vor der finalen Attacke

Elias kurz vor der finalen Attacke

Nun war das letzte Rennen unserer Jugendfahrer eingeläutet. Fabian musste eine 5,6 km lange Strecke mit 200 Höhenmetern absolvieren. Auch er fuhr ein bärenstarkes Rennen und wurde 8. von 16 Fahrern.

Fabian bei der Aufholjagd

Fabian bei der Aufholjagd

Insgesamt ein sehr gelungenes Rennwochenende für unsere MTB – Kids!

image5

Kategorien: Verein allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.