Am Samstag 07.05.2022 startete Lea Pittner in Urach in das 2. Rennen des Schwarzwälder-MTB-Cup. In einem Rundkurs von 800m mussten in jeder Runde 40 Höhenmetern überwunden werden. Lea startete aus der 1. Reihe mit 4 weiteren Mädels. Punkt 10.30 Uhr startete das Feld Lea kam traditionell schlecht am Start weg. Den Startanstieg erklomm Lea dann auf Rang, dann ging es über die Technikpassage zum Wiesenverbindungsweg. Das Loch wurde auf Rang 2 wurde größer und betrug jetzt schon 50m. Dann wieder der Anstieg Lea beschleunigt und konnte die Lücke wieder bis auf 6m schließen. Leider musste sie  dann dem Tempo beim Anstieg Tribut zollen, kam dann zwar in der Abfahrt am Parallelslalom wieder ran, aber für Rang 2 reichte es leider nicht mehr. Aber ein 3. Platz in diesem starken Starterfeld ist natürlich ein super Ergebnis also weiter so.  Wir gratulieren dir für deine 3. Topplatzierung in diesem Jahr.

Kategorien: Mountainbike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.